Berlin gewinnt den Titel „European Volunteering Capital 2021“

Berlin ist im Jahr 2021 „European Volunteering Capital“. Der Titel, den das Brüsseler European Volunteer Centre (CEV) heute zum achten Mal vergeben hat, wurde im slowakischen Kosice verliehen. Die Auszeichnung zur „Europäischen Hauptstadt des freiwilligen Engagements“ anerkennt und wertschätzt, was Berlin als Land und Kommune in der Freiwilligenarbeit leistet.


Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller: „Jede dritte Berlinerin, jeder dritte Berliner engagiert sich freiwillig ehrenamtlich – im Bereich des Sports, der Kultur, der Kinder- und Jugendarbeit oder im Quartiersmanagement. Der Titel ‚Europäische Hauptstadt des freiwilligen Engagements‘ würdigt die unermüdliche Arbeit all dieser Menschen in unserer Stadt und motiviert zum Weitermachen."


Lesen Sie die komplette Pressemitteilung der Senatsverwaltung hier.


Das Bewerbungsvideo Berlins können Sie hier ansehen.


Öffnungszeiten:

Das EDIC-Besucherzentrum bleibt

ab sofort bis vorläufig 19.04.2020

geschlossen.

Hardenbergstraße 22-24

10623 Berlin

Das EDIC Berlin wird gefördert von der Europäischen Kommission

und der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.